steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH / NRW

Unsere Projekte aus dem Bereich Stadterneuerung & Stadtentwicklung


Bündnis für Quartiere Rothenburgsort und südliches Hamm

Bündnis für Quartiere Rothenburgsort und südliches Hamm

Das Bündnis für Quartiere ist ein neuer Schritt in Hamburgs Quartiersentwicklung.

Ergebnissicherung Auftakt Beteiligungsprozess Stromaufwärts

Ergebnissicherung Auftakt Beteiligungsprozess Stromaufwärts

In den Stadtteilen Hammerbrook, Borgfelde, Hamm, Horn, Rothenburgsort, Billbrook und Billstedt sollen neue Wohn- und Stadtqualitäten geschaffen und moderne Industrie- und Gewerbestrukturen entwickelt werden.

Sanierungsgebiet St. Pauli S5 Wohlwillstraße

Sanierungsgebiet St. Pauli S5 Wohlwillstraße

Das Quartier in der Mitte St. Paulis ist seit 1997 förmlich festgelegtes Sanierungsgebiet, rund 25 Hektar groß, zählt rund 7.500 Einwohner und etwa 380 Gewerbebetriebe.


Fördergebiet

Fördergebiet "Soziale Stadt" Altona-Altstadt

Programmgebiet Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE), Fördergebiet Soziale Stadt nach §171e BauGB.

Feuervogel – Bürgerzentrum Phoenix Hamburg Harburg

Feuervogel – Bürgerzentrum Phoenix Hamburg Harburg

Der Feuervogel ist ein Bürgerzentrum, das Angebote in den Bereichen Bildung, Betreuung, Beratung, Familienförderung, Seniorenaktivitäten, Kultur, Freizeit und Gastronomie bereithält. Eine Ganztagsschule, eine Elternschule, eine VHS-Niederlassung und ein Freizeitzentrum für Kinder und...

Entwicklungsquartier „Zentrum Neugraben, Bahnhofsiedlung, Petershofsiedlung“

Entwicklungsquartier „Zentrum Neugraben, Bahnhofsiedlung, Petershofsiedlung“

In den 1980er Jahren als Bezirksentlastungszentrum entwickelt, zeichnen sich im Stadtteil Neugraben-Fischbek seit einigen Jahren Attraktivitäts- und Funktionsverluste ab. Um dem entgegen zu treten, ist in den zurückliegenden zwei Jahren unter breiter Mitwirkung der Öffentlichkeit ein...


Sanierungs- und Stadtumbaugebiet Altona-Altstadt S5 Große Bergstraße/ Nobistor

Sanierungs- und Stadtumbaugebiet Altona-Altstadt S5 Große Bergstraße/ Nobistor

Die Große Bergstraße in Hamburg-Altona grenzt unmittelbar östlich an den Bahnhof Hamburg-Altona und ist Teil des in den 1970er Jahren errichteten Bezirkszentrums. Damaligen städtebaulichen Leitvorstellungen entsprechend ist dieser Bereich von monofunktionalen Geschäftsgebäuden mit...

Entwicklungsraum Billstedt-Horn

Entwicklungsraum Billstedt-Horn

Mit rund 105.000 Einwohnern und ca. 2.000 ha Fläche ist der Entwicklungsraum Billstedt-Horn das bundesweit größte Stadtteilentwicklungsgebiet.

Sanierungsgebiet Neustadt SU2, Gängeviertel/Valentinskamp

Sanierungsgebiet Neustadt SU2, Gängeviertel/Valentinskamp

Nachdem die Freie und Hansestadt Hamburg 2009 entschieden hatte, die Grundstücke im Gängeviertel von den gescheiterten Investoren zurück zu erwerben, war ab 2010 erklärtes Ziel der Stadt, ein tragfähiges Zukunftskonzept unter enger Einbeziehung der Initiative „Komm in die Gänge“...


Quartiersmanagement Langenhorn Markt

Quartiersmanagement Langenhorn Markt

Von 2010 bis 2015 war das Gebiet Langenhorner Markt und südliche Tangstedter Landstraße ein Fördergebiet im Bund-Länder Programm Aktive Stadt- und Ortsteilzentren.

Gebietsentwicklung Bergedorf-Süd

Gebietsentwicklung Bergedorf-Süd

Bergedorf-Süd wurde 2011 in das Bund-Länderprogramm Aktive Stadt- und Ortsteilzentren, kurz Zentrenprogramm, aufgenommen. Das Fördergebiet ist ein vielfältiges Quartier mit gründerzeitlichen Wohnquartieren und zahlreichen Gebäuden aus dem letzten Jahrhundert sowie verschiedensten...

Bildungs- und Gemeinschaftszentrum Süderelbe (BGZ Süderelbe)

Bildungs- und Gemeinschaftszentrum Süderelbe (BGZ Süderelbe)

Mit dem BGZ ist im Harburger Neubaugebiet „Elbmosaik“ das größte und aufwändigste Quartierszentrum in Hamburg entstanden. Sieben Einrichtungen arbeiten auf Basis eines gemeinsamen Konzeptes unter einem Dach zusammen. Nur rund drei Jahre sind von einer ersten „Voruntersuchung für...


Stadtraumerneuerung Osterstraße

Stadtraumerneuerung Osterstraße

Die Osterstraße ist das Herz von Eimsbüttel. Zahlreiche Geschäfte mit einem differenzierten Warenangebot machen die Osterstraße bei den Eimsbüttelern zum beliebten Nahversorgungszentrum. Doch die Gestaltung des Straßenraums passt nicht so recht zu dieser belebten Einkaufs- und...

Quartierszentrum Campus Steilshoop

Quartierszentrum Campus Steilshoop

Der Architektenwettbewerb für den Campus Steilshoop ist entschieden: Seit dem 18. Februar 2014 liegt das Ergebnis des baulichen Wettbewerbs, welcher auf Grundlage des gemeinsam mit den Hauptnutzern erarbeiteten Konzeptes bzw. des Raumprogrammes gestartet wurde, vor. Sieger ist das Büro...

Phoenix-Vital <br> Gesundheitsförderung im Phoenix-Viertel

Phoenix-Vital
Gesundheitsförderung im Phoenix-Viertel

Das Superklasse Video "Durch meine Wand" von der Klasse 7a der Nelson Mandela Schule ist fertig. Schauen Sie es sich an! (Linke Spalte "Video")


Fortschreibung des Wohnraumversorgungskonzepts für Eckernförde

Fortschreibung des Wohnraumversorgungskonzepts für Eckernförde

Eckernförde ist ein Mittelzentrum mit rund 22.000 Einwohnern an der Ostseeküste von Schleswig-Holstein, etwa 25 Kilometer nördlich der Landeshauptstadt Kiel. Die steg Hamburg hatte in den Jahren 2005 und 2006 das Integrierte Stadtentwicklungskonzept für Eckernförde erarbeitet, in dem...

Bürgerbeteiligung zum Stadtteilpark Mitte Altona

Bürgerbeteiligung zum Stadtteilpark Mitte Altona

Mitte Altona ist nach der Hafencity Hamburgs zweitgrößtes Stadtentwicklungsprojekt. Mit bis zu 3.500 Wohnungen, einem Stadtteilpark und vielen ergänzenden Einrichtungen kann hier in den nächsten Jahren ein neuer Stadtteil entstehen. Die steg Hamburg wurde von der Behörde für...

Sanierungsgebiet Harburg S6 Phoenix-Viertel

Sanierungsgebiet Harburg S6 Phoenix-Viertel

Nach dem Ende der aktiven Phase der Sanierung zum 31.12.2014 liegt nun der Abschlussbericht vor.
Die Aufhebung des Sanierungsgebietes wird per Senatsbeschluss im Dezember 2015 erwartet.


Ehemaliges Sanierungsgebiet Eimsbüttel S2 Sternschanze

Ehemaliges Sanierungsgebiet Eimsbüttel S2 Sternschanze

Das Sanierungsgebiet Eimsbüttel S 2, Sternschanze erstreckte sich nördlich der Bahngleise der ehemaligen Verbindungsbahn. Im Gebiet liegt der U- und S-Bahnhof Sternschanze, der sowohl die Hamburger Innenstadt als auch den Bahnhof Altona direkt mit dem Quartier verbindet.

Haus am See – Hohenhorst Hamburg Wandsbek

Haus am See – Hohenhorst Hamburg Wandsbek

Das Haus am See ist ein zentral gelegenes Haus für die Bewohner aus Hohenhorst, konzipiert unter hoher Beteiligung der vor Ort befindlichen Institutionen.

Ehemalige Sanierungsgebiete Sternschanze

Ehemalige Sanierungsgebiete Sternschanze

Der Stadtteil Sternschanze wurde im Rahmen der Bezirksreform 2008 neu gebildet. Insgesamt liegen fünf ehemalige Sanierungsgebiete im Stadtteil.


Community Center in Hamburg Altona: Bürgerhaus Bornheide

Community Center in Hamburg Altona: Bürgerhaus Bornheide

Die Idee für ein Bürgerhaus am Osdorfer Born im westlichen Hamburg, Bezirk Altona, geht zurück auf das Engagement der Bewohnerinnen und Bewohner im Stadtteil. In den zurückliegenden Jahren wurden verschiedene Realisierungsmöglichkeiten geprüft und vorangetrieben.

Integrierte Kommunikation Mitte Altona

Integrierte Kommunikation Mitte Altona

Mitte Altona ist Hamburgs zweitgrößtes Stadtentwicklungsprojekt. In zwei Bauabschnitten sollen in den nächsten Jahren im Zentrum Altonas insgesamt rund 3.500 neue Wohnungen, eine neue Schule sowie ein Stadtteilpark von acht Hektar errichtet werden.

Problem- und Potenzialanalyse Neuallermöhe

Problem- und Potenzialanalyse Neuallermöhe

Der Stadtteil Neuallermöhe besteht aus den Teilgebieten Neuallermöhe-Ost und Neuallermöhe-West, die als Neubausiedlungen in den 1980er bzw. 1990er Jahren errichtet wurden und in dem aktuell knapp 24.000 Menschen leben.


Vorbereitende Untersuchungen Mitte Altona

Vorbereitende Untersuchungen Mitte Altona

Durch die Schließung des alten Güterbahnhofes Hamburg-Altona sowie die geplante Verlagerung des Regional- und Fernbahnhofes nach Norden an den Diebsteich ergeben sich hervorragende Möglichkeiten für eine städtebauliche Entwicklung dieser Flächen.

Quartier Schiffbeker Berg – Legiencenter – Washingtonring, Billstedt-Horn

Quartier Schiffbeker Berg – Legiencenter – Washingtonring, Billstedt-Horn

Das Quartier Schiffbeker Berg – Legiencenter – Washingtonring ist einer von fünf Schwerpunktbereichen im Entwicklungsraum Billstedt-Horn

Ehemaliges Sanierungsgebiet St. Pauli Nord S3 Karolinenviertel

Ehemaliges Sanierungsgebiet St. Pauli Nord S3 Karolinenviertel

Nach Abschluss der Tätigkeit als Sanierungsträgerin hat die steg die Geschäftsführung des Quartiersbeirates Karolinenviertel übernommen. Der Quartiersbeirat baut auf die Arbeit des Sanierungsbeirates auf und spricht Empfehlungen an den zuständigen Ausschuss für Wohnen und Soziale...


Kooperationsverbund Schanzenviertel (KOOP)

Kooperationsverbund Schanzenviertel (KOOP)

Der Kooperationsverbund Schanzenviertel ist ein Zusammenschluss von Schulen, Jugendhilfeeinrichtungen, Kindertagesstätten, Sportverein sowie weiteren Einrichtungen im Hamburger Schanzenviertel.


twitter / google+
/ facebookImpressum
top, nach oben