Aktuelle Informationen

Die Sprechzeiten der Immobilienverwaltung finden bis auf Weiteres nicht statt. Bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

#seidabei in Jenfeld Zentrum

Jenfeld Zentrum

Das ca. 180 ha (1,8 km²) große RISE-Fördergebiet mit dem Namen Jenfeld-Zentrum liegt im Osten der Freien und Hansestadt Hamburg, im Bezirk Wandsbek. Es erstreckt sich zwischen der Jenfelder Allee und dem Schleemer Bach, nördlich wird es durch die Autobahn A24 und südlich durch die Kreuzburger und Schweidnitzer Straße begrenzt und bietet etwa 12.000 Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause.

Jenfeld-Zentrum wurde mit dem Ziel in das Rahmenprogramm der Integrierten Stadtteilentwicklung aufgenommen, die städtebauliche Situation rund um das EKZ Jenfeld anzugehen, die Versorgung des Stadtteils (Einzelhandel, Dienstleistungen, Gastronomie) zu sichern und die großzügigen Grün- und Freiflächen zu gestalten und zu verknüpfen. 

Das Team der steg Hamburg ist vom Bezirksamt Wandsbek zum 1. April 2020 mit der Gebietsentwicklung für Jenfeld-Zentrum beauftragt. Zusammen mit der Gebietskoordinatorin Britha Krause des Bezirksamts Wandsbek bilden Daniel Boedecker und Tabea von Petersdorff-Campen von der steg das „Gebietsmanagement“.

Zu unseren Hauptaufgaben im Fördergebiet Jenfeld-Zentrum gehören die Erstellung des Integrierten Entwicklungskonzeptes (IEK), die Initiierung und Umsetzung konkreter Projekten und Maßnahmen und – ganz wichtig – die Beteiligung der Jenfelderinnen und Jenfelder am Gebietsentwicklungsprozess.

Ihr/e Ansprechpartner/-in

Tabea von Petersdorff-Campen
Fon: 040 43 13 93 52

Projektwebsite

www.jenfeld-zentrum.info

Und sonst so...

Wer wir sind,
wo Sie uns finden,
woran wir arbeiten,
wie Sie uns erreichen
und was wir sonst so
machen.